Onkologische Trainingstherapie

Onkologische Trainingstherapie ist ein individuell für krebserkrankte Patienten entwickeltes Funktions- und Muskelaufbautraining.

Nach der Anamnese, also einer genauer Erhebung Ihrer medizinischen Vorgeschichte, werden Art und Intensität  der sportlichen Aktivität bestimmt, sei es in Bezug auf Ausdauer, Gelenkigkeit, Gleichgewicht, Dehnung oder Kraft der Muskulatur. Dabei berücksichtigen wir Ihre individuelle Krankheits- und Therapiesituation und entwickeln gemeinsame Ziele mit Ihnen, um wieder Spaß und Freude in Ihr Leben zu bringen und Ihre Lebensqualität zu steigern.

Ihr Training selbst erfolgt in Anlehnung an das Konzept der Deutschen Sporthochschule Köln bzw. folgt den Empfehlungen des Centrums für Integrierte Onkologie Köln Bonn und wird an modernen medizinischen Kraft- und Kraftausdauergeräten in den Räumen des INJOY Braunschweig durchgeführt.

Gerne informiert Sie unsere Kooperationspartnerin Elke Paschek über die Möglichkeiten der Onkologischen Trainingstherapie.

 

Kontakt:

Elke Paschek
Onkologische Trainingstherapie
c/o INJOY Braunschweig
Daimlerstr. 6
38112 Braunschweig
Fon: 0531.35 47 95-0
E-Mail: welcome(at)elkepaschek.de
www.elkepaschek.de